• Suchtprävention und Gesundheitsförderung der Thurgauer Jugendverbände

StressFreiheit

Stress kann positiv sein und zu guten Leistungen antreiben. Wenn auf Stress jedoch längere Zeit keine Entspannung resp. Erholung folgt, kann er krank machen. Ernsthafte Probleme wie Angst, Überforderung und Burnout können daraus resultieren.

Wichtig ist, eine sog. Life-Balance zu finden. Immer mehr greift Stress auch auf Kinder und Jugendliche über.

 

 

Hier folgt noch eine Erweiterung zu SENSIS mit Thema StressFreiheit

 

 

 

Neuigkeiten im Überblick

  • Sekretariat

    Prophyl SekretariatAmriswilerstrasse 50Postfach8570 Weinfelden079 693 72 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!     weiterlesen
  • E - Ausbildung

    In den Ausbildungskursen der Verbände sollen angehende Leiter PROphyl kennen lernen. Sie sollen einerseits erfahren, was sie in ihren Kinder- weiterlesen
  • D - Physische Gesundheit

    Körper und Geist sind verbunden; was den Körper stärkt oder schwächt, wirkt sich auch auf die Psyche aus. Um gesund weiterlesen
  • C - Soziale Gesundheit

    In einer gesunden Gemeinschaft zu leben heisst, sich als Teil des Ganzen zu fühlen und trotzdem eine eigene Persönlichkeit zu weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14